Am Donnerstag, den 13.5. findet kein Online Training statt.

Wir wünschen euch einen schönen Christi Himmelfahrt.

Training zum Streamen

Du kannst das Video pausieren und den Link öfters anklicken.

Viel Spaß bei deinem Training.

6,00 €
kaufen

Streaming bedeutet, dass du die Trainingsstunde zu deiner gewünschten Uhzeit und Tag ausführen kannst. Nach Bestellung bekommst du eine e-mail mit dem passenden Link. Du kannst das Video jederzeit pausieren. Es steht mittlerweile eine tolle Auswahl zur Verfügung.

 

Power Bauch / Power Rücken

 

Vor allem aus gesundheitlichen Gründen ist es wichtig regelmäßig seine Bauchmuskulatur zu trainieren. Denn zusammen mit der Rückenmuskulatur übernimmt die Bauchmuskulatur eine Entlastung und Stabilisation der Wirbelsäule. Auch schützen die Bauchmuskeln die inneren Organe und tragen zu einer verbesserten Körperhaltung und einer Vorbeugung von Haltungsschäden bei.

 

Die Bauchmuskeln bilden die Mitte des Körpers und zugleich das natürliche Pendant zur Rückenmuskulatur. Wer beide Muskelgruppen aktiv stärkt, stabilisiert den gesamten Stütz- und Bewegungsapparat und entlastet die Wirbelsäule. Das beugt Rückenproblemen und Bandscheibenschäden effektiv vor.

 

Zusammen mit einem regelmäßigen Rückenmuskeltraining kann man der einseitigen Belastung entgegenwirken und die bestmögliche Grundlage für eine langfristige Schmerzfreiheit und nachhaltiges Wohlbefinden schaffen.

 

Die Wirbelsäule wird funktional bewegt und die komplette Rücken- und Rumpfpartie gezielt gestärkt. Vor allem der oft vernachlässigte Rückenstrecker, der bei der Aufrichtung des Rumpfes eine große Rolle spielt, wird ins Training einbezogen.

Das verbessert die Haltung, fördert die Beweglichkeit und beugt Verspannungen und Rückenbeschwerden vor.

 

 Die Stunde endet natürlich mit einer schönen Entspannung.

 

TABATA

Hier zum Video:

 

TABATA light

4 Übungen

5 Runden

6 Blöcke

 

Tabata Training ist ein Intervalltraining, dessen Grundlage die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet. Einfach mal mitmachen! Es macht echt Spaß.

 

Ein Tabata-Intervall bei KERNGESUND besteht aus 4 Übungen á 20sec. Diese vier Übungen werden 5x hintereinander absolviert.

 

Ein Block bedeutet also: 4 Übungen á 5 Runden. Insgesamt gibt es 6 Blöcke. Nach einem Warm up geht es direkt los.

 

Hab’ Spaß beim trainieren, dann kommt der Schweiß von alleine.

 

(Hier in der light Variante, nehmen wir etwas das Tempo aus den Übungen und haben am Ende der Stunde noch Zeit für eine kleine Entspannung.)

Mindfulness Training

Mindfulness bedeutet Achtsamkeit.

Wir gehen in dieser Stunde nicht nur in die Stille, sondern wir üben uns darin, die Übungen so sorgfältig und langsam wie möglich durchzuführen. Bodyweight Übung in Slow Motion. Bevor eine Bewegung entsteht, entsteht erst eine Ansteuerung an den jeweiligen Muskel.

Übungen sind abwandelbar, sodass jeder in seinem eigenen Level mithalten kann.

Natürlich endet die Stunde mit einem erholsamen Cool down und einer Entspannung.

Training zur Stabilisation deiner Körpermitte, Rückenaufbau, Po- & Bauchtraining

55min bodyweight Workout

Es startet mit einem Warm up.

Es folgt ein Hauptteil mit dem Schwerpunkt; Kraftausdauertraining für die Körpermitte, Rücken, Po und Bauch.

Zum Abschluss einen kleine Entspannung.

Stabi – Training füt den Rumpf

Stabilisations - Training für den Oberkörper. Kombiniert bzw. erschwert durch ein Handtuch oder durch einen Waschlappen.

Die Übungen sind immer in beiden Richtungen variabel. Ganz nach der Trainingsmethode vom Leichten zum Schweren.

Daher für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet. Ziel des Trainings ist es, nach den großen Muskeln auch mal die kleinen Muskeln zu trainieren.

Stationen Training mit dem Stuhl

Stationen Training geht 3 Runden á 10 Stationen

60 sec Belastung

30 sec Pause

60minütiges Training für deine Beine, deinen Bauch, deinen Rücken und für deine Arme.

Ein sehr effektives und effizientes Ganzkörper - Workout.

Stationentraining wer will mit Gewichten

10 Stationen / 3 Runden

Belastung: 60sec / 30sec

Dein persönlicher Krafttest - kostenlos

Wir testen uns gemeinsam; jeder in seinem eigenen Level.

Auf dem Plan, den du per e-mail bekommst, stehen 10 bodyweight Basic Übungen drauf. Du kannst ihn dir Spalte für Spalte persönlich ausfüllen.

Du brauchst ggf. eine Stoppuhr, ein Stift und den Ausdruck, der per e-mail kommt.

Du brauchst dich und deine Matte, dann kann es losgehen.

Krafti - lates

Pilates trainiert auf eine wunderbare Weise unsere Körpermitte. Passend zur Atmung folgen fordernde Pilates-Übungen.

Diese Stunde besteht aus einem Anfang mit Mobility - Übungen und endet mit einem lockeren Cool down und einer schönen Entspannung.

Bea Kern

Sporttherapeutin

0176 - 20 31 49 56

info@kerngesund-sport.de